Ein paar Worte zum Glück

Heute Morgen hatte ich keine Lust abzuwaschen und habe daher kurzerhand beschlossen, die Frühstücksteller samt „Frühstück-am-Bett-Tisch-von-Ikea“ (ihr wisst schon, dieses komische Ding, das man per Rollen über das Bett fahren kann) umzutreten. Rock’n’Roll, yeah, nennt mich Pete Doherty. Ein Kick hat gereicht, um unsere schönen Teller (natürlich auch von Ikea) in die ewigen Jagdgründe zu … Weiterlesen …